Monastère Royal de Brou

Bourg-en-Bresse stadt

Navigation Bourg entdecken

Sie sind in : Willkommen > Bourg entdecken > Präsentation

Präsentation

In diesem Abschnitt

Stadtpläne

Konsultieren Sie den dynamischen Pläne um eine Einrichtung der Stadt zu finden oder um sich eine Route anzeigen zu lassen.

Lesen Sie mehr

Einige Zahlen

Bourg-en-Bresse ist eine Departements-Hauptstadt von überschaubarer Größe, die ideal am Kreuzungspunkt der Verbindungswege zwischen Lyon und Genf liegt.

Lesen Sie mehr

Bourg-en-Bresse : vom gallischen Dorf zum Verwaltungssitz des Departements Ain

Bourg-en-Bresse ist eine Stadt mit einer reichen Vergangenheit, die ihr authentisches Kulturerbe zu bewahren wusste, das von ihren verschiedenen Entwicklungsstufen zeugt. Die ehemals römische Stadt wurde während des Mittelalters Savoyen angegliedert, ehe sie im 16. Jahrhundert wieder französisch wurde. Die Stadt ist voller alter Gebäude, die Zeugen dieser glorreichen Vergangenheit sind: mittelalterliche Holzhäuser, die Renaissancefassaden ehemaliger Bürger- und Adelshäuser, beispielsweise das „Hôtel Marron de Meillonnas“, die Kirche „Unserer Lieben Frau“ … Ihre berühmteste Attraktion ist jedoch ein Meisterwerk der Spätgotik: das Königliche Kloster von Brou, das von Margarete von Österreich gegründet wurde.

Lesen Sie mehr

Kontakt

Mairie de Bourg-en-Bresse
Place de l'Hôtel de Ville
01012 Bourg-en-Bresse - Frankreich
Laden Sie die Karte (.vcf)
Telefon: (+33) 4 74 45 71 99

Horaires
Kontaktformular